nurse

In dieser Ausgabe

Hautpflege und Tracheostoma – Worauf es ankommt

Die Zahl der Menschen mit einem Tracheostoma nimmt auch in den ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen stetig zu. Neben dem korrekten Umgang mit der Trachealkanüle ist die pflegerische Versorgung des Tracheostoma eine wichtige...

Notfall: Lungenembolie

Die Lungenembolie als gefürchtete Komplikation einer Venenthrombose ist mit jährlich etwa 100 bis 200 Fällen pro 100.000 Einwohner die 3.-häufigste zum Tode führende kardiovaskuläre Erkrankung. Neben diversen...

Neueste Ausgabe

Für wen die AIP Akademie ist

AIP Akademie ist ein multimediales Fortbildungsmagazin für Pflegekräfte aus der außerklinischischen Intensivpflege. Pflegenden können mit Hilfe unseres E-Learning Angebots 20 Stunden Fortbildung pro Jahr nachweisen.

Demo

aip_akademie.png

Was AIP Akademie auszeichnet

Pflegekräfte erhalten

  • alle wichtigen Pflichtfortbildungen für die Außerklinische Intensivpflege.
  • die einfache Möglichkeit, sich mit jeder Lerneinheit eine Stunde fortzubilden und anerkannte Fortbildungszertifikate zu erwerben.
  • kurze und interessante E-Learning-Einheiten.
  • die Gelegenheit, sich jederzeit selbständig und eigenverantwortlich fortzubilden.
  • die Option, ihr Pflegewissen zu erneuern und zu erweitern;
  • eine sofortige Rückmeldung auf Ihre Testergebnisse bei den E-Learning-Einheiten. Jeweils mit dem Hinweis, warum Antworten falsch oder richtig sind.

Abonnieren

Einloggen